Die Finalisten des BestActs 2017

Wie in den vergangenen Jahren auch haben sich die RACs mit tollen, starken und interessanten Projekten um den BestAct beworben. Wir sind sehr stolz darauf, euch die Finalisten des BestActs 2017 vorstellen zu dürfen: - RAC Ilmenau: Mädchenflohmarkt für den Bau sanitärer Einrichtungen an indischen Schulen - RAC Duisburg-Niederrhein: Kinderbibliothek für den Petershof - RAC Velbert: Halloween-Sozialaktion – Kürbisschnitzen - RAC Karlsruhe: Shelterbox-Challenge Germany 2016 - RAC Lippe-Hellweg: Projekt „Herzenswunsch“ – Schweißen für Andys neuen Rollstuhl Nun geht es an der DeuKo weiter, wo das Plenum am ...

Mehr

BestAct 2017

Liebe Rotaracter und Interacter,   zum inzwischen zehnten Mal habt Ihr die Chance, Euch mit Eurem Sozialprojekt für den BestAct 2017 zu bewerben.   Ihr habt eine Sozialaktion auf Club- oder Distriktebene organisiert, von der Ihr überzeugt seid, dass sie besonders hervorsticht?   Der Preis  Dann bewerbt Euch bis zum 23.01.2017 mit eurem Projekt für den BestAct. In diesem Jahr beträgt das Preisgeld 2.000 €! Der 1.Platz erhält 1.000 € und darf den Titel „BestAct 2017“ führen, der 2. Platz erhält 750 € und der 3. Platz 250 €.  Allerdings gibt es in diesem Jahr eine Neuerung: Es ...

Mehr

Badge of Honour für Bettina Redl

Wir freuen uns mit unserer stellvertretenden Vorsitzenden Bettina Redl, die am DeuKo-Sonntag den Badge of Honour für ihr außerordentliches Engagement bei Rotaract und Rotary verliehen bekam. Herzlichen Glückwunsch!

Mehr

BestAct 2016 geht an den RAC Jena

Für sein Projekt "Down-Syndrom im Kosovo" bekam der RAC Jena am DeuKo-Sonntag die Auszeichnung "BestAct 2016" verliehen. Das Projekt hat die Verbesserung der Situation der Betroffenen im Kosovo zum Ziel und setzt sich für mehr Aufklärung und Weiterbildung der Eltern und des pädagogischen Personals ein. Wir bedanken uns für die Bewerbung und gratulieren zu diesem großartigen Projekt! Weitere Infos unter http://rac-jena.de/?page_id=1141

Mehr

Herzlich willkommen im Clubjahr 2016/17!

Der Vorstand, die Beisitzer und das Kuratorium des Fördervereins heißen euch recht herzlich im rotarischen Jahr 2016/17 willkommen! Wir freuen uns auf viele neue, spannende Projekte mit euch. Das aktuelle Clubjahr bringt auch personelle Veränderungen mit sich: als Beisitzer neu hinzugekommen sind Felix Loosmann (IT), Silvan Berg (Mitgliederbetreuung) sowie Phillip Franke (Organisationsentwicklung). Sie bilden zusammen mit Luisa Wagenhöfer (PR) den erweiterten Vorstand. Der Vorstand selbst besteht aus Benedikt Plöckl (stellvertretender Vorsitzender), Christoph Dannenberg (Finanzvorstand) und Christopher Jud (Vorstandsvorsitzender). Das Kuratorium besteht in diesem Jahr ...

Mehr